Kooperation mit Lufthansa Aviation Training

Interpersonelle Kompetenz: BG Kliniken kooperieren mit Lufthansa Aviation Training

2017 haben die BG Kliniken in Zusammenarbeit mit Lufthansa Aviation Training ein flächendeckendes Trainingsprogramm zur Förderung der interpersonellen Kompetenz ihrer medizinischen Fachkräfte gestartet.   Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde am 20. Januar 2017 in Berlin unterzeichnet.

Mit über 50 mehrtägigen Lehrgängen vermitteln die Kliniken der gesetzlichen Unfallversicherung dem Arzt- und Pflegepersonal ihrer Traumazentren seit Sommer 2017 systematisch wichtige Fähigkeiten für die persönliche Entwicklung in interprofessionellen Teams und als medizinische Nachwuchs- und Führungskräfte der BG Kliniken.

Als medizinischer Exklusivpartner der Lufthansa Aviation Training GmbH, der Ausbildungsgesellschaft für fliegendes Personal der Deutschen Lufthansa AG und rund 200 weiterer Fluggesellschaften, sind die BG Kliniken das einzige Krankenhausunternehmen in Deutschland, das durch individuelle Kompetenz-Trainings systematisch für eine höhere Sicherheitskultur an seinen Standorten sorgt. Das dabei eingesetzte interaktive Fortbildungsprogramm hat Lufthansa Aviation Training gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) entwickelt.

Die Mehrzahl kritischer Situationen und Fehler während der Patientenversorgung entsteht nachweislich durch menschliches Verhalten – beispielsweise durch unvollständige Kommunikation, verzögerte Entscheidungen, inadäquates Situationsbewusstsein, vermeidbare oder gefühlte Überforderung. Gleiches gilt für die Luftfahrt: Auch hier ist der Mensch ein bestimmender Faktor für die Sicherheit. Piloten und Kabinenbesatzungen lernen deshalb, eigene Verhaltensweisen und die anderer besser einzuschätzen, optimal im Team zu kommunizieren und dabei Fehler offen anzusprechen.

Erfahrene Unfallchirurgen und Medizindidaktiker der DGOU haben gemeinsam mit Human Factors Trainern von Lufthansa Aviation Training die Lerninhalte aus der Luftfahrt daher nun für die Anwendung im Klinikalltag angepasst.

Weitere Informationen zu dem IC-Kurs finden Sie auf den Seiten der BG Kliniken.

  Unser Kooperationspartner